Logo der Universität Wien

ECTS und Anrechnung

Als Vorgabe der EU sollen Studierende pro Studienjahr Prüfungen im Ausmaß von 60 ECTS Credits ablegen (pro Semester 30 ECTS Credits). Als Mindestvoraussetzung verlangt die österreichische stipendienvergebende Stelle (ÖAD bzw. Studienbeihilfenbehörde) das erfolgreiche Absolvieren von mindestens 3 ECTS pro Monat im Ausland. Andernfalls ist das Stipendium zurückzuzahlen. Genauere Informationen dazu bei der entsprechenden Stelle.

Anrechenbar sind grundsätzlich die PÜ sowie die MP aus Europarecht und Völkerrecht sowie Wahlfächer und Seminararbeiten.

ERASMUS am Juridicum

Universität Wien
Rechtswissenschaftliche Fakultät

Schottenbastei 10-16 (Juridicum)
A-1010 Wien

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0